israeli-art.com

Mit der Hilfe des Himmels...

 

Make payments with PayPal - it's fast, free and secure!
This is free information, but if you find it useful, you can help its development with your donation.

hagalil.com

Search haGalil

 
Veranstaltungskalender
Newsletter abonnieren
e-Postkarten
 
Bücher / Morascha
Musik
Koscher leben...
Tourismus
ANZEIGE



DE-Titel
US-Titel


Grzegorz Pawłowski

Jahrgang 1973. Geboren in Polen. Wohnort Warschau.

Doktor der Philologie im Bereich Linguistik. Germanistikstudium an der Katholischen Universität in Lublin, an Université du Luxembourg und am Herder-Institut der Universität in Leipzig.

Bisherige berufliche Tätigkeit am Centre de Langues in Luxembourg, Fremdsprachenlehrkolleg in Chelm, am Geothe und Österreich-Institut in Warschau und am Institut für Angewandte Linguistik der Universität in Warschau. Zurzeit beschäftigt am Institut für Sprach- und Spracherwerbstheorie an der Fakultät für Angewandte Linguistik und Ostslawische Philologien der Universität in Warschau.

Wissenschaftliche Interessenbereiche: anthropozentrische Linguistik, (kontrastive) Semantik der natürlichen Sprachen, Semiotik, Lexikologie, Lexikographie, interkulturelle Kommunikation.

21-jährige Erfahrung in Photografie, unter anderem Reporter und Kursleiter für Photographie im Rahmen der 17' und 18' Academie d'ete in Larochette, Echternach und Luxembourg auf Einladung Cercle Europee pour la Propagation des Artes. Bisherige Publikationen im "Jahrbuch von Echternach", "Jüdischen Bulletin" der Warschauer Gemeinde, "Iton" (Jüdisches Jugendmagazin),
"Heute – in Kirche und Welt", "Jüdische Allgemeine", "Konteksty" und "Gazeta Wyborcza".

Besondere Interessen: Judentum, Christentum, interreligiöser Dialog, Byzantinischer Choral, Musikarcheologie
.

Kontakt: gr.pawlowski@gmail.com

hagalil.com 11-08-04

 

ANZEIGE

haGalil onLine

Kontakt: hagalil@hagalil.com
1995/2006 © by haGalil onLine®
Munich - Kirjath haJowel - All Rights Reserved
haGalil onLine - Editorial
Impressum